FamilienReise Malaysia

Malaysia ist ein Schmelztiegel der Kulturen und ein ideales Reiseziel für Familien. Es erwartet Sie ein buntes, exotisches Asien mit verschiedenen Kulturen, aber doch fast westlichem Komfort.

 

Altersempfehlung

Ab 4 Jahren

Reisedauer

Ab 15 Tagen

Reise

Selbstfahrer

Saison

Ganzjährig

Einleitung

Familienreise Malaysia & Singapur

Die Malayen sind sehr liebenswert und überall sind Kinder willkommen. An den Linksverkehr gewöhnt man sich schnell und die Strassen sind gut ausgeschildert.

Waren Sie noch nie im Urwald? Dann ist Taman Negara der perfekte Einstieg: Sie sind mitten in der Natur, alles ist grün und die riesigen Bäume sind beeindruckend. Mit seinen 510 Metern Länge ist der Canopy Walk im Taman Negara das längste Hängebrückensystem der Welt. Ihre Kinder werden den Gang durch die Baumkronen lieben.

Die einzelnen Strecken sind so geplant, dass genügend Zeit zum Erkunden bleibt und auch Zeit füreinander. Bei unseren Vorschlägen haben wir grossen Wert auf familienfreundliche Unterkünfte gelegt.

Kostenlose Offert-Anfrage Malaysia

Rundreise

Höhepunkte der Familienreise Malaysia & Singapur

Erkunden Sie gemeinsam mit ihren Kindern die Schönheiten Malaysias und das pulsierende Singapur. Die Rundreise ist kindergerecht aufgebaut und bietet unzählige Aktivitäten für Gross und Klein. 

Höhepunkte der Familienreise Malaysia & Singapur

  •  Über das längste Hängebrückensystem der Welt wandeln
  •  Die leuchtend grünen Teeplantagen der Cameron Highlands erkunden
  •   Riesenradfahren in Singapur
  •  Die Twin Towers in Kuala Lumpur bewundern
  •  Baden im glasklaren Meer

1. Tag: Kuala Lumpur

Ist es nach einem langen Flug erstmal nicht angenehm, wenn man sich um nichts kümmern muss? Deshalb haben wir für Sie einen Fahrer organisiert, der Sie am Flughafen abholt und zu Ihrem Hotel in Kuala Lumpur bringt. Der Flughafen liegt etwas ausserhalb und die Fahrt in die Stadt dauert je nach Verkehr ca. 40 Minuten. Ausgesucht haben wir für Sie ein modernes Hotel in der Nähe der Petronas Towers. Es befinden sich einige Restaurants in der Nähe Ihres Hotels, wo Sie bereits am ersten Abend die Vielfältigkeit der malaiischen Küche erkunden können.

2. Tag: Kuala Lumpur

Kuala Lumpur ist für eine asiatische Stadt relativ klein und gut überschaubar. Von seiner Bevölkerung wird Kuala Lumpur liebevoll KL genannt. Dennoch ist die Stadt aufregend und hat einiges zu bieten. In einem atemberaubenden Tempo hat sich Kuala Lumpur von einer Arbeitersiedlung in eine moderne asiatische Metropole entwickelt. Auf keinen Fall darf ein Besuch bei den Petronas Towers fehlen, dem Markenzeichen der Stadt. Prächtige Gebäude aus Stahl und Glas, hippe Shopping Malls und auch sonst viel Modernes – diese Entwicklung hat in den letzten Jahren eingesetzt. Gehen Sie aber auch auf Entdeckungstour durch das „alte“ Kuala Lumpur. Lust auf Streetfood? Im wuseligen China Town werden Sie sicher fündig.

3. Tag: Kuala Lumpur – Cameron Highlands (ca. 210 km)

Der Teeanbau hat in den Cameron Highlands Tradition. Bereits die englischen Kolonialherren haben sich zur Erholung in die kühle Bergwelt zurückgezogen. Landhäuer im britischen Stil, knisternde Kaminfeuer, Wasserfälle, Morgennebel haben ihnen ein Gefühl von Heimat vermittelt. Ein traditioneller Afternoon-Tea im Cameron Highlands Resort sollte während Ihrer Reise nicht fehlen.
Offert-Anfrage Malaysia

 

4. Tag: Cameron Highlands

Für Malaysia herrscht hier auf einer Höhe zwischen 1‘300 und 1‘800 m.ü.M. ein einzigartiges Klima. Die Temperaturen liegen zwischen 10 und 21 Grad und insbesondere abends kann es abkühlen. Ein warmer Pullover und eine Regenjacke sollten deshalb im Gepäck nicht fehlen. Erkunden Sie die Landschaft auf eigene Faust und besuchen Sie eine der unzähligen Teeplantagen. Empfehlenswert ist sicher die BOH-Plantage. Boh Tea ist der grösste Hersteller von schwarzem Tee in Malaysia und dementsprechend ist die Plantage riesig. Zunächst geht es auf eine kurze Führung durch die Fabrik, wo gezeigt wird, wie der Tee aus den Blättern gemacht wird. Zum Schluss kann man auf der Aussichtsterrasse, mit toller Aussicht, einen hauseigenen Tee kosten. Sie können aber auch eigenständig durch die vielen Teeplantagen wandern. Erdbeerfarmen gehören ebenso zum Landschaftsbild wie die Teeplantagen. Mit Kindern ist es auch lustig, Erdbeeren pflücken zu gehen.

5. Tag, Cameron Highlands – Taman Negara (ca. 280 km)

Die kurvenreiche Strasse führt Sie zunächst aus der Bergwelt hinaus und Sie lassen langsam die Gewächshäuser hinter sich. Die Fahrt führt sie vorbei an grossen Palmölplantagen und durch weite Flusstäler, wo sich ein Zwischenstopp in einem der geruhsamen Kleinstädtchen empfiehlt, wo die Zeit stehen geblieben zu sein scheint. In der schwer zugänglichen Bergwelt erstrecken sich die letzten zusammenhängenden. Dschungelgebiete der malayischen Halbinsel. Die Fahrt endet heute im kleinen malaiischen Dorf Kuala Tahan, wo die Strasse zu Ende ist. Hier parkieren Sie Ihr Auto und setzen mit der Fähre über zur Lodge.Machen Sie es sich erst in Ihrem Bungalow gemütlich, bevor Sie zu einer Bootsfahrt zum Wasserfall Lata Berkoh aufbrechen. Die Fahrt dauert ca. 30 Minuten und abgesehen vom Knattern des Motorbootes herrscht auf dem Fluss absolute Stille. Alles ist grün, riesige Bäume stehen am Ufer, hin und wieder werden Sie einige bunte Vögel sehen, alles wirkt sehr idyllisch. Nehmen Sie unbedingt die Badehose mit; denn im Pool des Wasserfalls kann man sich bei einem Bad herrlich erfrischen. Weiter zur Rundreise 15 Tage mit Rawa Island (Teil 2) >>

6. Tag, Taman Negara – Kuantan (ca. 195 km)

Geniessen Sie erstmal ein gemütliches Frühstück in der Lodge. Manchmal ziehen am Morgen auch Tapiere, Wildschweine oder Affen direkt durch die Lodge. Gut gestärkt können Sie zu Ihrem kleinen Abenteuer aufbrechen – einem Canopy Walk. Ein Canopy Walk ist ein stabiles Hängebrückensystem durch die Wipfel der Baumriesen. In bis zu 60 Metern Höhe lassen sich die Wipfel der Urwaldriesen erkunden und tief in die Welt des Regenwaldes eintauchen. Keine Angst – der Pfad ist absolut sicher, auch für kleine Kinder, und Sie werden von einem erfahren Guide begleitet, der viel Spannendes über den Regenwald zu berichten weiss. Anschliessend kehren Sie zur Lodge zurück, wo Sie die Möglichkeit für ein Mittagessen haben, bevor Sie die Weiterreise zur Ostküste antreten.

Kuantan ist das soziale, wirtschaftliche und kulturelle Zentrum der Ostküste Malaysias. In den letzten Jahren hat sich Kuantan rasant entwickelt und hat sich von einer verschlafenen Provinzhauptstadt in eine moderne Grossstadt entwickelt.

7. Tag, Kuantan 

Geniessen Sie einen Tag am Strand der Ostküste.

8. Tag Kuantan – Rawa Island (ca. 198 km)

Gemütliche Weiterreise nach Mersing, wo Sie direkt am Hafen Ihren Mietwagen abgeben. Am Fährenterminal werden Sie von der Crew ihres Hotels empfangen. Ca. 30-minütige Überfahrt mit dem Speedboat nach Rawa Island.

9. – 12. Tag Rawa Island

Verleben Sie unbeschwerte Tage auf der Trauminsel Rawa – ob, am Strand oder unter Wasser. Aufgrund der einzigartigen Nord-Süd-Ausrichtung der Insel bleibt der weisse Sandstrand weitgehend vor den offenen Gewässern des Südchinesischen Meeres geschützt. Mit seiner faszinierenden Unterwasserlandschaft, die geprägt ist von farbenfrohen Korallenriffen und einer grossen Anzahl an exotischen Fischen offenbart sich hier ein kleines Paradies für Taucher. Aber auch Kinder können vom Strand aus bereits die Unterwasserwelt einfach erkunden.

13. Tag: Rawa – Singapur (ca. 150 km)

Nach dem Frühstück geht es mit der Fähre zurück aufs Festland, wo Sie von Ihrem Fahrer erwartet werden. Die Fahrt ins Stadtzentrum von Singapur dauert knapp 2 Stunden. Ganz anders ist die Umgebung nun, prachtvolle Bauten und gläserne Hochhäuser dominieren in Singapur, die Stadt ist aber auch unglaublich Grün. An jeder Ecke findet man Parks und Grünflächen und nicht zu vergessen Singapur ist unheimlich sauber und sicher.

14. Tag: Singapur

Singapur mit Kindern zu erleben ist der absolute Hammer. Es gibt so viel zu entdecken, dass man die Nacht auch mal zum Tag machen kann. An jeder Ecke wartet ein neues Abenteuer! Süsses Gebäck, Satay-Spiesse und exotische Gewürze – zum Essen wird für jeden etwas geboten, auch für die Kleinsten findet man vieles zum Ausprobieren. Sonst kann es auch mal ein Besuch im Hofbräuhaus sein zu einem Wienerschnitzel.
Offert-Anfrage Malaysia
 

15. Tag: Singapur Zurück zur Rundreise 15 Tage mit Rawa Island (Teil 1) >>

Transfer zum Flughafen für Ihren Rückflug.
Reiseprogramm Malaysia-Rawa zum herunterladen (300 KB)

1. Tag: Kuala Lumpur

Ist es nach einem langen Flug erstmals nicht angenehm, wenn man sich um nichts kümmern muss? Deshalb haben wir für Sie einen Fahrer organisiert, der Sie am Flughafen abholt zu Ihrem Hotel in Kuala Lumpur bringt. Der Flughafen liegt etwas ausserhalb und die Fahrt in die Stadt dauert je nach Verkehr ca. 40 Minuten. Wir haben für Sie ein modernes Hotel in der Nähe der Petronas Towers ausgesucht. Es befinden sich einige Restaurants in der Nähe ihres Hotels, wo Sie bereits am ersten Abend die Vielfältigkeit der malaiischen Küche erkunden können.

2. Tag: Kuala Lumpur

Kuala Lumpur ist für eine asiatische Stadt relativ klein und gut überschaubar und wird von seiner Bevölkerung liebevoll KL genannt. Dennoch ist die Stadt aufregend und bietet so einiges.Zu den Wahrzeichen der Stadt gehören zweifelsohne die Petronas Twin Towers. Die Stadt ist eine Mischung aus alt und neu, aus Ost und West, aus verschiedenen Kulturen und Religionen. Es gibt das historische Zentrum und die modernen Wolkenkratzer, dazwischen liegen Moscheen und hinduistische Tempel.
Ein Besuch China-Towns mit seinen vielen kleinen Gassen gehört ebenso zum Pflichtprogramm wie der Merdeka Square inmitten geschichtsträchtiger Bauten.

3. Tag: Kuala Lumpur – Taman Negara Nationalpark (ca. 240 km)

Weiter geht die Reise mit dem eigenen Mietwagen. Nach dem Frühstück übernehmen Sie diesen direkt im Hotel. Der Strassenverkehr in Kuala Lumpur ist für eine asiatische Stadt relativ geordnet und gut machbar, Sie lassen die Lichter der Grossstadt bald hinter sich. Der erste Teil der Strecke führt Sie über eine gut ausgebaute Schnellstrasse vorbei an grossen Palmölplantagen und durch weite Flusstäler. Machen Sie unterwegs in einem der geruhsamen Kleinstädtchen einen Zwischenstopp, wo die Zeit stehen geblieben zu sein scheint. Je weiter Sie in die Dschungwelt gelangen, umso kleiner wird die Strasse und es herrscht praktisch keine Verkehr mehr. In der schwer zugänglichen Bergwelt erstrecken sich die letzten zusammenhängenden Dschungelgebiete der malayischen Halbinsel. Die Fahrt endet heute im kleinen malaischen Dorf Kuala Tahan, wo die Strasse zu Ende ist. Hier parkieren Sie ihr Auto und setzen mit der Fähre über zur Lodge.

Machen Sie es sich erst in ihrem Bungalow gemütlich, bevor Sie zu einer Bootsfahrt zum Wasserfall Lata Berkoh aufbrechen. Die Fahrt dauert ca. 30 Minuten und abgesehen vom Knattern des Motorbootes herrscht auf dem Fluss absolute Stille. Alles ist grün, riesige Bäume stehen am Ufer, hin und wieder werden Sie einige bunte Vögel sehen, alles wirkt sehr idyllisch. Nehmen Sie unbedingt die Badehose mit; denn im Pool des Wasserfalls kann man sich bei einem Bad herrlich erfrischen.

4.Tag, Taman Negara – Cameron Highlands (ca. 260 km)

Geniessen Sie erstmals ein gemütliches Frühstück in der Lodge. Manchmal ziehen am Morgen auch Tapire, Wildschweine oder Affen direkt durch die Lodge. Gut gestärkt können Sie zu ihrem kleinen Abenteuer aufbrechen – einem Canopy Walk. Der Canopy Walk ist ein stabiles Hängebrückensystem durch die Wipfel der Baumriesen. In bis zu 60 Metern Höhe lassen sich die Wipfel der Urwaldriesen erkunden und tief in die Welt des Regenwaldes eintauchen. Keine Angst – der Pfad ist absolut sicher, auch für kleine Kinder und Sie werden von einem erfahren Guide begleitet, der viel Spannendes über den Regenwald zu berichten weiss. Anschliessend kehren Sie zur Lodge zurück, wo Sie die Möglichkeit für ein Mittagessen haben, bevor Sie die Weiterreise in die Bergewelt der Cameron Highlands antreten.

Während der Fahrt hinauf in die Berge wandelt sich das Landschaftsbild. Sobald die ersten Nadelbäume zu sehen sind, kann man getrost die Klimaanlage ausstellen, die Fenster herunterkurbeln und die erfrischende Bergluft einatmen. Märchenhafte Wälder voller Moose, Farne und Orchideen bedecken die Berghänge. In den Hochtälern der Cameron Highlands gedeihen auf steilen Feldern und in Gewächshäusern Kräuter, Kohl wie auch Erdbeeren und Rosen.

Der Teeanbau hat in den Cameron Highlands Tradition. Bereits die englischen Kolonialherren haben sich zur Erholung in die kühle Bergwelt zurückgezogen. Landhäuer im britischen Stil, knisternde Kaminfeuer, Wasserfälle, Morgennebel haben ihnen ein Gefühl von Heimat vermittelt. Ein traditioneller Afternoon-Tea im Cameron Highlands Resort sollte während ihrer Reise auf keinen Fall fehlen.
 

Weiter zur Rundreise 15 Tage mit Rawa Island (Teil 2) >>
 
Offert-Anfrage Malaysia
 

5. Tag: Cameron Highlands

Für Malaysia herrscht hier auf einer Höhe zwischen 1‘300 und 1‘800 M.ü.M. ein einzigartiges Klima. Die Temperaturen liegen zwischen 10 und 21 Grad und insbesondere abends kann es abkühlen. Ein warmer Pullover und eine Regenjacke sollten nun im Gepäck nicht fehlen. Erkunden Sie die Landschaft auf eigene Faust und besuchen Sie eine der unzähligen Teeplantagen. Empfehlenswert ist sicher die BOH-Plantage. Boh Tea ist der grösste Herstelle von schwarzem Tee in Malaysia und dementsprechend ist die Plantage riesig. Zunächst geht es auf eine kurze Führung durch die Fabrik, wo gezeigt wird, wie der Tee aus den Blättern gemacht wird. Zum Schluss kann man auf der Aussichtsterrasse, mit toller Aussicht, einen hauseigenen Tee kosten. Sie können aber auch eigenständig durch die vielen Teeplantagen wandern. Erdbeerfarmen gehören ebenso zum Landschaftsbild wie die Teeplantagen. Mit Kindern ist es auch lustig Erdbeeren pflücken zu gehen.

6. Tag, Cameron Highlands – Penang (ca. 250 km)

Sie verlassen die Bergwelt der Cameron Highlands und fahren an die Küste. Die längste Brücke Südostasiens verbindet die Insel Penang mit dem Festland. In Penang ist ein Schmelztiegel der Kulturen und hier wird einmal mehr auf kleinem Raum die Völkervielfalt und Geschichte Malaysias deutlich. 

7 Tag, Penang

Moscheen, Tempel, Kirchen, chinesische Geschäftshäuser und Kolonialbauten bestimmen das Stadtbild von Penang. Gehen Sie am besten zu Fuss auf Erkundungstour. Beim Rundgang durch die Altstadt George Town werden Sie überall an den Hauswänden witzige Eisenillustrationen begegnen, die humorvoll Anekdoten über die Strassen und Viertel erzählen. Besuchen sollten Sie auch die Clan Jetties, eine kleine Siedlungen, die chinesische Clans einst rund um die Piers von George Town errichtet haben. Die Häuser stehen auf Stelzen im Wasser und werden auch als „Floating Villages“ – also schwimmende Dörfer – bezeichnet und sind heute noch bewohnt.

8. Tag, Penang – Langkawi

Sie haben heute die Möglichkeit nach Langkawi zu fliegen oder die Fähre zu nehmen. Die Überfahrt mit der Fähre dauert ca. 2 Stunden, wobei diese gerne von indischen Familien genützt wird und es kann dementsprechend laut werden auf der Überfahrt.

9. – 14. Tag Langawki

Tropische Wälder, traumhafte Sandstrände, magische Sonnenuntergänge, spektakuläre Wasserfälle, dies und noch vieles mehr finden Sie auf Langkawi. Aber in erster Linie ist Baden und Entspannen angesagt. Eine Fahrt mit der Seilbahn auf den Mount Mat Chincang lohnt sich aber auf jeden Fall. Von hier aus geniessen Sie einen sensationellen Blick auf die umliegenden Inseln, bei gutem Wetter vielleicht sogar bis Koh Lipe in Thailand.

15. Tag, Langawki – Kuala Lumpur

Transfer zum Flughafen und kurzer Flug mit Malaysian Airlines nach Kuala Lumpur. Rückflug nach Hause.

Verlängerung Singapur:

15. Tag, Langakwi – Singapur

Eine Reise nach Malaysia lässt sich perfekt mit einem Aufenthalt in Singapur verbinden. Von Langkawi gibt es tägliche Flugverbindungen in die Megametropole. Ganz geordnet präsentiert sich Singapur im Vergleich zu Kuala Lumpur. Aber genau der Mix der beiden Städte macht den Charme aus.

16. Tag: Singapur

Singapur mit Kindern zu erleben ist der absolute Hammer. Es gibt so viel zu entdecken, dass man die Nacht auch mal zum Tag machen kann. Es gibt jede Menge zu unternehmen und zu sehen sowohl für Kinder als auch für Erwachsene. An jeder Ecke wartet ein neues Abenteuer! Süsses Gebäck, Satay-Spiesse und exotische Gewürze – zum Essen wird für jeden etwas geboten, auch für die Kleinsten findet man vieles zum Ausprobieren. Sonst kann es auch mal ein Besuch im Hofbräuhaus sein zu einem Wienerschnitzel.
Offert-Anfrage Malaysia
 

17. Tag: Singapur Zurück zur Rundreise 15 Tage mit Langkawi (Teil 2) >>

Transfer zum Flughafen für Ihren Rückflug.
Reiseprogramm Malaysia-Langkawi zum herunterladen (300 KB)

Reisedaten

Die Reise kann täglich gestartet werden von April bis Oktober.

Altersempfehlung

Da das Tempo der einzelnen Tagesetappen durch Sie als Familie bestimmt wird, ist die Reise für alle Altersgruppen geeignet. Aufgrund der teilweise doch längeren Fahrtstrecken und altersgerechten Aktivitäten, empfehlen wir die Reise mit Kindern ab 4 Jahren.

Selbstverständlich können auch kleinere Kinder mit auf diese Reise genommen werden, denn Sie kennen Ihre Kinder am besten.

Reisezeit

Malaysia kann das ganze Jahr über besucht werden. Im Westen gibt es eigentlich keine Regenzeit. Kurze, kräftige Regenfälle fallen meist ganzjährig gegen Nachmittag oder am Abend. Die kurzen Regenschauer sorgen jedoch für eine willkommene Abkühlung. Die beste Reisezeit für die Ostküste ist von Mitte März bis Mitte Oktober. Langkawi kann ganzjährig besucht werden, auch während der so genannten Regenzeit von April bis September.

Klima

Das äquatoriale, tropische Klima in Malaysia ist ganzjährig heiss und feucht. Die Temperaturen sind das ganze Jahr über zwischen 34 Grad tagsüber und 22 Grad in der Nacht. In den Bergen ist das Klima merklich kühler. So steigt das Thermometer in den Cameron Highlands selten über 22 Grad.

Kleidung

Danke des tropischen Klimas kann der Pullover eigentlich zuhause gelassen werden. Ein Sweatshirt zum Überziehen sollte aber für den Aufenthalt in den Cameron Highlands trotzdem mit ins Gepäck. Für den Aufenthalt im Taman Negara empfiehlt sich ein festes Schuhwerk oder Turnschuhe, ansonsten reichen Sandalen. Für einen Aufenthalt in den Tropen sind leichte, luftige Kleidungsstücke das Beste. Eine Kopfbedeckung und eine gute Sonnencreme sollten auf keinen Fall im Gepäck fehlen.

Einreise

Für die Einreise ist ein Reisepass mit einer Gültigkeitsdauer von mindestens 6 Monaten über das Rückreisedatum hinaus erforderlich.

Gesundheit

Derzeit sind für Malaysia keine besonderen Impfungen obligatorisch. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Arzt oder die Travel Clinic zu Rate zu ziehen.

Verfügbarkeit

Da jede Reise aufgrund Ihrer Wünsche individuell zusammengestellt wird, fragen wir die geplanten Hotels und Mietwagen erst im Moment der Buchung an, d.h. sollten die Unterkünfte zu diesem Zeitpunkt nicht mehr verfügbar sein, suchen wir Alternativen mit vergleichbarem Standard. Während der Hochsaison ist dies natürlich nicht immer einfach. Zu beachten ist, dass das Mutiara Taman Negara die einzige
Unterkunft im Taman Negara Nationalpark ist und es auch auf Rawa nur wenige Hotels gibt. Aus diesem Grund empfehlen wir eine Familienreise in die Ferne frühzeitig zu planen. So können wir gewährleisten, gute Flugpreise und verfügbare kinderfreundliche Unterkünfte zu bekommen und Ihnen einen Reisevorschlag gemäss ihren Wünschen zusammenzustellen.

Flüge

Wir erstellen unsere Offerte nach Möglichkeit immer zusammen mit der bestmöglichen Flugverbindung, d.h. wenn die Möglichkeit besteht mit einem Non-Stop-Flug, ansonsten mit einer guten und kinderfreundlichen Umsteigeverbindung. Dies muss nicht immer die günstigste Möglichkeit sein. Unsere Flugpreise sind aber auf jeden Fall konkurrenzfähig mit Preisen, die Sie im Netz finden.

Wenn Sie den Flug über uns fest buchen möchten, benötigen wir eine Kopie Ihrer Reisepässe. Nur so können wir sicherstellen, die Namen korrekt gemäss Angaben in Ihrem Reisepässen zu übernehmen. Flugtickets bei Langstreckenflügen müssen heutzutage korrekt mit den Angaben im Reisepass übereinstimmen. Aus Sicherheitsgründen können Fluggäste von der Beförderung ausgeschlossen werden, wenn der Name auf Ihrem Flugplan und der Name aus der maschinenlesbaren Zeile des Reisepasses voneinander abweichen. Sollte aufgrund der falschen/unvollständigen Angabe eine Änderung/Neubuchung erforderlich sein, gehen alle damit verbundenen Kosten zu Ihren Lasten. Häufig müssen wir heute auch Ihr Geburtsdatum in der Flugbuchung erfassen, damit ein Ticket ausgestellt werden kann.

Sollten Sie sich dafür entscheiden, selbst einen Flug zu buchen, informieren Sie sich bitte genau über die Umbuchungs- und Annullationskosten. Wir bitten Sie in diesem Fall, uns eine Kopie der Flugbuchung zu übermitteln, weil wir Ihre genaue Ankunfts- sowie Abreisezeit für die Landleistungen benötigen.

Preisinformation

  •  Die Preise sind jeweils pro Person bei mindestens 2 Vollzahlern
  •  Unterkunft in einem Doppelzimmer mit Zustellbetten oder in einem Familienzimmer
  •  Maximum 2 Kinder von 6-12 Jahren im Zimmer mit 2 Erwachsenen
  •  Möglichkeiten für grössere Familien und Kinder unter 4 Jahren auf Anfrage möglich
  •  Vorbehältlich Verfügbarkeit. Preise können bei Alternativhotels abweichen

Hotels

  •  Kuala Lumpur: Melia Hotel mit Frühstück
  •  Cameron Highlands: Cameron Highlands Resort mit Frühstück
  •  Taman Negara: Mutiara Taman Negara mit Frühstück
  •  Kuantan: Hyatt Regency mit Frühstück
  •  Rawa: Rawa Island Resort mit Vollpension
  •  Langkawi: Hotel nach Wahl, nicht inbegriffen. Fragen Sie uns!
  •  Singapur: Hotel nach Wahl, nicht inbegriffen. Fragen Sie uns!

Mietwagen, Inkludierte Leistungen

  •  6 Tage Mietwagen – Honda City oder Toyota Innova oder ähnlich
  •  Unlimitierte Kilometer
  •  Vollkaskoversicherung ohne Selbstbehalt
  •  Vertragsgebühr

Extras

  •  An- und Abreise (Flüge ab/bis Schweiz)
  •  Zusätzliche Kosten zum Mietwagen wie Kaution, Benzin, usw. (zahlbar vor Ort)
  •  Zusatzfahrer Mietwagen
  •  Kindersitz (bis 3 Jahre), Booster-Sitz (ab 4 Jahren), wird im Voraus reserviert (zahlbar vor Ort)
  •  Einwegmiete
  •  Reiserücktrittsversicherung
  •  Trinkgelder
  •  Nicht erwähnte Mahlzeiten und persönliche Ausgaben

Preise

Rundreise 15 Tage mit Insel Rawa
01.01.2020 bis 31.03.2020
ab CHF 5’090.00 
01.04.2020 bis 31.10.2020
ab CHF 4’960.00 

Rundreise 15 Tage mit Insel Langkawi

01.01.2020 bis 31.03.2020
ab CHF 2’619.00 
01.04.2020 bis 31.10.2020
ab CHF 2’469.00 

 

weshop.ch Reiseartikel Online-Shop

Reiseaccessoires für Ihre Reise

Im weshop.ch finden Sie Reiseartikel für Ihre Malaysia-Familienreise. Bei einer Buchung über webook.ch, erhalten Sie ausserdem einen Rabatt von 10% auf Ihre erste Bestellung im weshop.ch.


Malaysia: weitere Informationen

Gerne sind wir Ihnen bei offenen Fragen jederzeit behilflich.

Zum Online Reisebüro webook.ch
Malaysia Offerten-Anfrage

FAQs

Weitere Informationen

Gerne sind wir Ihnen bei offenen Fragen jeder Zeit behilflich.

Wieso soll ich über webook.ch buchen?

Destinationskenntnisse:

Wir kennen die angebotenen Destinationen persönlich und zwar ebenfalls mit Familie. Deshalb kennen wir die Wünsche und Bedürfnisse von Familien auf solchen Reisen und beraten Sie entsprechend professionell.
Offert-Anfrage Malaysia
 

Unkomplizierte, persönliche Beratung

Telefonisch und online vor, während und nach der Reise.

Eine persönliche Ansprechpartnerin

vor, während und nach der Reise.

Nachhaltigkeit auch auf Reisen

Ökologie und faire Arbeitsverhältnisse sind uns wichtig beim Zusammenstellen Ihrer Reise.

Ihre Kundengelder sind bei uns sicher

Als Mitglied von TPA Reisegarant sind Ihre Kundengelder bei Pauschalreisen im Schadenfall abgesichert.

Beratungshonorar

Wir freuen uns, wenn Sie die Organisation ihrer Familienreise in unsere Hände legen. Unsere Reisevorschläge werden alle à-la-Carte und individuell für Sie zusammengestellt. Das Erstellen eines massgeschneiderten webook.chAngebots nimmt viel Zeit in Anspruch, die wir uns mit grosser Freude und Einsatz für Sie nehmen. Bitte beachten Sie, dass wir nicht in der Lage sind „mal schnell“ einen Reisevorschlag senden zu können. Die von uns empfohlenen Länder sind sehr vielfältig und jede Familie hat ihre individuellen Wünsche. Die Reisevorschläge werden solange Ihren Ideen angepasst, bis die perfekte Reise steht.  

Um ein Angebot seriös erstellen zu können, berechnen wir ein Honorar für die Ausarbeitung des persönlichen Reisevorschlages. 

  •  1. Offerte: CHF 100.-
  •  2. Offerte: CHF 50.-

Selbstverständlich werden die Kosten nur verrechnet, wenn Sie die Reisebuchung nicht über uns tätigen. Wir möchten kein anonymer Internetveranstalter sein, darum ist uns der Kontakt zu unseren Kunden sehr wichtig.

 
 

Kontakt

webook.ch Kundenrezensionen

Lesen Sie unsere neuesten Kundenrezensionen auf Facebook oder Google 

Contacts

Sandra Schmid

 

Sandra Schmid – Verantwortliche FamilienReisen by webook.ch „Man reist nicht, um anzukommen, sondern um zu reisen und zu erleben.“ Vor über 20 Jahren hat mich der Reisevirus gepackt und bereits in jungen Jahren habe ich meine Leidenschaft zum Beruf gemacht. Über die Jahre hinweg, sei es beruflich oder privat, habe ich viele Länder dieser Welt entdecken können. Dazu gehört unter anderem die grossartige Tierwelt Afrikas, mehrere Treckings zu den Berggorillas, eine Entdeckungsreise zu den Galapagos Inseln oder die Inselwelt der Seychellen erkunden.

Nach der Geburt meines Sohnes hat sich unsere kleine Familie auf Entdeckungsreise durch Europa begeben, bald haben mein Mann und ich aber gemerkt, dass wir mehr möchten. So habe ich die ersten Fernreisen als Familie zu planen begonnen. Etwas nervös waren wir schon im Vorfeld, aber es hat alles wunderbar geklappt. Flug und Jetlag gut über die Runden gebracht, sind wir ins Abenteuer gestartet. Weniger ist mehr, ist die Devise, dafür habe ich gelernt die Welt durch die Augen eines Kindes zu sehen, was mir tolle neue Einblicke ins Reisen gegeben hat. Durch die sorgfältige Planung von Mami findet unsere ganze Familie Reisen cool und entspannt.

Durch meine Kenntnisse unserer wunderschönen Erde und Erfahrung als Mami, helfe ich Ihnen gerne die richtige Reise für Sie zusammen zu stellen. Jeder ist ein Individuum und jede Reise wird individuell anhand Ihrer Wünsche organisiert; weiter lesen >>

 Beratung

Telefonische Beratung: Montag bis Freitag: 9:00-12:00 

Geschlossen Samstag & Sonntag

 

 Adresse

webook.ch GmbH

Alte Dorfemerstrasse 4

8444 Henggart

 Telefon

Telefon: +41 (0) 58 520 02 62

Kontakt

Online Reisebüro webook.ch Kontaktcenter

Tel: 058 520 02 50

kontakt@webook.ch Kontakt

Weiterempfehlen

Webook.ch Newsletter

Melden Sie sich jetzt am webook.ch Newsletter um die exklusiven Ferienangebote per E-Mail zu bekommen

Newsletter Anmeldung

Fan werden

Facebook webook.ch

Senden Sie sich oder Ihren Freunden den Link weiter.

Senden Sie Ihre Nachricht. Warten Sie mal ...

Besten Dank, das Email wurde versandt.

Es gab ein Problem Senden Sie Ihre Nachricht. Bitte versuchen Sie es erneut.

Bitte füllen Sie alle Felder des Formulars vor dem Versenden.

Ferien Inspiration