fbpx


Eine Reise nach Bali: Eintauchen in eine andere Welt

Eine Reise nach Bali ins exotische Surferparadies hat noch viel mehr zu bieten als die besten Wellen der Welt, die schönsten Strände und die coolsten Strandpartys. Die Begegnung mit der einzigartigen Kultur der Balinesen, ihr spiritueller Background und ihre scharfe Küche machen eine Reise nach Bali zu einem unglaublichen Ereignis. Ob Familienferien, Luxus-Hotel, Surfcamp oder Yoga-Retreat – auf Bali kann jeder seinen persönlichen Traum Wirklichkeit werden lassen. Das tropische Klima ist Balsam für die Seele; ob an den weissen Sandstränden und Steilküsten im Süden, an den schwarzen Lavastränden im Norden oder bei den unzähligen Reisterrassen im Landesinneren – überall auf Bali entdeckt man Schönheiten, die einem den Atem rauben.

Bali – Die Götterinsel für Romantiker

Nicht erst seit "Eat, Pray, Love" zieht es viele Ruhesuchende nach Bali. Die Insel ist paradiesisch und erlebnisreich zugleich. Sie bietet sowohl Traumstrände für erholung, eine unglaubliche Landschaft für Aktive und Kultur für alle.

Dies ist ein Badeferien Angebot, aber natürlich bieten wir von webook.ch auch Rundreisen und Aktivreisen auf Bali an.




The Menjangan**** in Singaraja

Das Boutique-Luxus-Hotel bietet folgende Highlights

Klein und fein mit nur 22 Zimmern
-       Direkt am Strand
-       Im tropischen Regenwald
-       Im Nationalpark
-       Swimmingpool
-       Wellness
-       Regionale Küche

Lage: Das Menjangan befindet sich an der Nordwestküste Balis
im schönen Nationalpark Bali Barat und liegt direkt am Strand.
Das umweltfreundliche Hotel wurde so gestaltet, dass es sich
harmonisch in die zauberhafte Umgebung einfügt. Es bietet den
Gästen einen privaten und abgeschiedenen Erholungsort
inmitten des tropischen Regenwalds.

Hotel: Im Wellnessbereich des Hotels, dem Mangrove, werden
im Mangrovenwald am Strand von Sentigi traditionelle Massagen mit
Pflegeprodukten aus der Region angeboten. Nach den angebotenen
Trekking-, Reit- oder Schnorchelausflügen, erholen Sie sich mit einem
Bad im Pool. Die Hotelrestaurants Bali Tower und Pantai bieten
exquisite Küche und eine herrliche Aussicht.

Die Hotelzimmer, Suiten und Villen des Menjangan bieten
unterschiedliche Wohnerlebnisse. Dazu gehören die ruhige
Monsun-Lodge im Herzen des Waldes, die Strandvilla nur wenige
Schritte vom hoteleigenen Strand oder die auf einer Klippe
stehende Menjangan-Residenz mit Blick auf den glitzernden
Ozean. Die Hotelzimmer verfügen über elegante Interieurs und
moderne Ausstattung. Einige bieten Freiluft-Badezimmer, große
Terrassen oder Essbereiche im Freien.

Preise Badeferien Bali
Pro Person, 1 Woche inkl. Frühstück und Flug mit KLM über Amsterdam
Im Doppelzimmer ab CHF 1‘782.00
Einzelzimmerpreis auf Anfrage.
(Transfers nicht inbegriffen.)

Bali: Eine Reise auf die Insel der tausend Tempel

Auf Bali soll es rund 20.000 Tempel geben! Dies ist leicht erklärt: Bali hat knapp 4 Millionen Einwohner, die in Dorgemeinschaften leben. Ein Dorf (oder auch eine Stadt) besteht aus mehreren „Banyars“ und jedes Banyar hat seinen eigenen Tempel. Zusätzlich hat fast jede Familie auf Bali noch ihren eigenen Haustempel. Der grösste und heiligste Tempel auf Bali ist der Pura Besakih, am Vulkan Gunung Agung gelegen. Der Tempel Tanah Lot ist aufgrund seiner Lage auf einem Felsen im Meer der vielleicht schönste Tempel auf Bali, aber auch die Tempelanlage von Ulu Watu sorgt für unglaubliche Momente – nicht nur, wenn man vor den frechen Affen dort flieht.



Ausflug nach Ubud: Eat, Pray, Love

Eine Reise nach Bali steht bei vielen Menschen besonders seit dem Erscheinen von “Eat, Pray, Love” auf der Liste der Wunsch-Destinationen. Buch und Film haben natürlich auch schon für heitere Anekdoten gesorgt: So gibt es zum Beispiel mancherorts T-Shirts zu kaufen, auf denen der Spruch “Eat, Pay, Leave” steht. Wer von “Eat, Pray, Love” zu einer Reise nach Bali inspiriert worden ist, sollte unbedingt Ubud besuchen, das kulturelle Zentrum von Bali inmitten von saftig grünen Hügeln und Reisterrassen. Der berühmte Kunstmarkt von Ubud ist auf der Insel einzigartig und Wanderungen durch die Reisfelder oder den Monkey Forest lassen das Herz aufgehen.

Surferparadies Bali

Man wird bei einer Reise nach Bali nicht drumherum kommen, unzählige Surfer zu sehen oder dem Wellenreiten selbst zu frönen. Bali ist DAS Surfermekka schlechthin und die besten Surfer der ganzen Welt treffen sich hier immer wieder, wenn die Vorhersage gerade gut ist, also die Wellen riesig. Mit etwas Glück läuft gerade ein Surfcontest in Padang Padang oder Keramas und man kann mit Kelly Slater oder Mick Fanning ein Selfie schiessen. Surfcamps gibt es auf Bali auch jede Menge, immer mehr davon spezialisieren sich auf Luxus-Surf-Urlaube inklusive Yoga.

Irina Vontobel Travelagent webook.ch

Irina Vontobel Travelagent webook.ch

Entdecken Sie mit Irina Vontobel Ihr eigenes Bali in Indonesien. Verlangen Sie ein Angebot für Ihre Reise nach Bali.  Kontaktieren Sie das Reisebüro webook.ch für eine Unverbindliche Beratung Tel: 058 520 02 50